"Click & Meet"

by FixFirst ab 08.03.*

Von Einkaufs-Beratung bis Reparatur-Service - Das neue Konzept für ein „echtes“ Vor-Ort Erlebnis trotz Corona im Detail.


*Einschränkung je Bundesland & Inzidenz.​

“Click & Meet” by FixFirst - ab 08.03. möglich

Von Einkaufs-Beratung bis Reparatur-Service - Das neue Konzept für ein „echtes“ Vor-Ort Erlebnis trotz Corona im Detail.

 

Was ist das?
Mit „Click and Meet“ können KundInnen zunächst per Internetseite, E-Mail oder telefonisch einen festen Termin fürs Einkaufen buchen. Sie hätten dann die Möglichkeit, in einem bestimmten Zeitrahmen, etwa von 17:00 bis 17:30 Uhr, im Geschäft einzukaufen. Also deutlich persönlicher als bei “Click and Collect” wo ein Produkt online oder telefonisch bestellt und dann draußen vor dem Laden abgeholt wird.

Erklär Video

In dem folgendem Video zeigen wir euch wie das ganze funktionieren kann. Mehr oder weniger Funktionen sind kein Problem - für größere Marken und Partner können auch Anpassungen vorgenommen werden.

 

 

 

Wie sind die Rahmenbedingungen?
Natürlich wird „Click and Meet“ nur unter strengen Corona-Bedingungen möglich sein. Dazu zählt, dass beispielsweise pro Kunde eine gewisse Anzahl Quadratmeter Fläche vorhanden sein soll, damit die Läden nicht zu voll wären.

Zudem müssen KundInnen ihre persönlichen Daten hinterlassen und die Geschäfte diese dokumentieren, damit die Gesundheitsämter diese bei Infektionsgeschehen nachverfolgen können. Dass auch medizinische Masken getragen werden müssten, wie in Supermärkten oder dem Öffentlichen Nahverkehr, ist selbstredend.


Was sind die Vorteile?

  • KundInnen können eine bessere Auswahl treffen als nur virtuell im Netz. Etwa Elektronik ausprobieren und Retouren vermeiden.

  • Zudem wäre auch wieder eine direkte Beratung durch das Fachpersonal besser möglich, auch bei Reparaturanfragen.

  • Einzelhändler könnten wieder öffnen und sich besser gegen die Online-Konkurrenz von Amazon und Co. behaupten.

  • Es würde endlich wieder Leben in die Innenstädte kommen.

  • Eine gute Kontaktnachverfolgung ist sichergestellt, sollte es zu Infektionsfällen bei Kunden oder Verkäufern gekommen sein.

 

Wie können dies Einzelhändler nutzen?

FixFirst stellt dazu eine Software Bereit mit der neben Terminbuchung für “Click and Meet” auch Videoberatung oder Reparaturanfragen gebucht werden können. Das ganze ist Modular, sodass auch nur “Click and Meet” genutzt werden kann. 

Beispiel Integration

Ein Beispiel zur Integration findest du hier: https://www.fixfirst.de/beispiel-integration-click-and-meet 

Funktionen im Überblick

Da FixFirst mehr bietet als einfache Buchung und "Click & Meet" kannst du verschiedene Optionen hinzufügen. Mehr dazu findest du bei den Preisen. Hier die Hauptfunktionen im Überblick:

  • Deine Verfügbarkeit kannst du beliebig anpassen. 

  • Termin-Beschränkungen werden automatisch berücksichtigt. 

  • Alle Anfragen können über eine extra Web-App verwaltet werden.

  • Die Einbindung kann über alle Kanäle wie Website oder Social Media erfolgen.

  • Integration über Link, iFrame, PopUp, Lightbox oder Button möglich

  • Das Tool ist 24/7 verfügbar.

  • Kunden bekommen eine Kalendereinladung.

  • Alle Daten zur Infektions-Nachverfolgung werden erfasst. 

  • Alle Daten zur effektiven Kundenbetreuung sind vorhanden über Webtool, PDF und Email.

  • Weitere Optionen wie Video-Services können einfach dazu gebucht werden.

Die größten Vorteile

  • Wir erledigen alles für dich: Du musst dich nur anmelden und bekommst einen Link... kein Rumbasteln und Ausprobieren oder ständiges Anpassen notwendig.

  • Volle Flexibilität: Die Inzidenz steigt? Kein Problem - steig einfach auf Video Beratung und Service um!

  • Sorgenfrei: Unsere Lösung geht bei Anfragen über den üblichen Datenschutz hinaus und ist sogar HIPAA konform, was sonst u.a. nur im Gesundheitswesen bei hochsensiblen Daten genutzt wird.

  • Mehr als Buchung: Im Hintergrund kannst du unsere mobile Lösung nutzen, die dir hilft Anfragen, Termine und To Do's zu verwalten.

Preisstaffelung
Für die Nutzung der Software fällt eine Gebühr an, für "Click & Meet" ab 29€ pro Monat. Die Zahlung erfolgt je nach Präferenz monatlich oder jährlich (-15%) und der Vertrag ist monatlich kündbar, spätestens 14 Tage vor Ende des laufenden Monats. Zur Zahlung bekommst du einen Link wo du ein beliebiges Zahlungsmittel wählen kannst. Die ausgewiesenen Preise verstehen sich exkl. MwSt.

 

Je nach Zugehörigkeit zu Marken oder Verbundgruppen gibt es hier einen Discount. Dies kannst du in der Anfrage mit angeben. Wenn eine Vereinbarung besteht wird der Discount später berechnet.

Ablauf

  1. Anmeldung über untenstehendes Formular inkl. allen relevanten Angaben.

  2. Nach Anmeldung bekommst du eine Bestätigung und wir kontaktieren dich bei Bedarf.

  3. Danach bekommst du den Link zur Einbindung zeitnah inkl. Link zur Zahlung zugeschickt.

  4. Nach der Zahlung und Einbindung kann es direkt losgehen!

  5. Bei Fragen stehe wir dir gerne zur Verfügung!

Hinweis zum Öffnungsplan

Details zum aktuellen Beschluss vom

03.03. findest du hier.

 

"Terminbuchung & Remote Services einfach & schnell anbieten!"

Über FixFirst

Unser Antrieb

An einer der größten Herausforderung unserer Generation zu arbeiten, dabei Nachhaltigkeit mit Digitalisierung und Handwerk zu verbinden - alles aus Europas führendem Startup Standort verbunden mit persönlicher Historie?

 

Nichts besseres können wir uns vorstellen!🙌

Meet us @Factory - Europe's "largest club for startups" as seen in TechCrunch

Unterstützer & Communities

Jetzt für "Click & Meet" anmelden!